Crédit Georgia Mouton-Lorenzo.

Berlinale 2017: Eine Ode an den Mut und den Zusammenhalt

ÜBERSETZT VON MARIE MICHEL UND LYDIA CHENG Ohne Glitzer, ohne Glamour, dafür stets entschieden politisch, so fanden auch letzten Februar zum 67. Mal die Berliner Filmfestspiele statt. Zahlreiche Vorführungen und Debatten haben die Toleranz und den Widerstand gegen die wachsende Fremdenfeindlichkeit in Europa und gegen die Politik Donald Trumps hochleben lassen. Ein kleiner Überblick über […]

Mehr lesen
Dans les campagnes de Mongolie Intérieure, les tombeaux sont à quelques pas des montagnes de déchets. Certains d'entre eux, peu entretenus, en sont même recouverts. Capture vidéo. Crédit Alexis Dumont.

Plastic China: Die Illusion des chinesischen Wohlstands

ÜBERSETZT VON LYDIA CHENG UND ELENA PINKWART Eine finstere Branche, eine „Sackgasse“, in der die Konsumgesellschaft verstrickt ist: Anhand von Bildern des chinesischen Regisseurs Wang Juliang wird der Öffentlichkeit erneut die kontrovers diskutierte Situation der Plastikmüllverwertung in China vor Augen geführt. In seinem Buch Junkyard Planet/ Junkyard Planet beschreibt Adam Minter eine prekäre und zugleich […]

Mehr lesen