Die Situation der Uiguren in China – ein Völkermord?

Übersetzt von Claudia Oppong Peprah China hat in seiner Provinz Xinjiang Lager errichtet, in der Angehörige der Volksgruppe der Uiguren eingesperrt sind. Nach internationalem Recht könnte man diese Situation als Völkermord bezeichnen. Zurück zu den Fakten Die Uiguren sind ein Volk von etwa elf Millionen türkischsprachigen Menschen islamischer Religion. Sie sind überwiegend in der Provinz […]

Mehr lesen